Willkommen auf der Seite von

Bunt statt Braun – gemeinsam stark für Flüchtlinge e.V.

 

Aus einer jetzt schon 20 Jahre alten studentischen Initiative mit Christel Stein, ist im Jahre 2009 unser Verein entstanden. Dessen 300 Mitglieder machen sich in Bayreuth gemeinsam mit und für geflüchtete(n) Menschen stark.

 

Integration geschieht nicht von heute auf morgen und erfordert von beiden Seiten gegenseitiges Zuhören, Kennenlernen und Unterstützen. Sie hat das Ziel, allen Menschen ein friedliches Leben in Würde zu ermöglichen und eine vielfältige Gemeinschaft zu bilden.

 

Deshalb bieten wir neben den klassischen Unterstützungsangeboten, wie Nachhilfe und Sprachfreundschaften auch unterschiedliche Begegnungsmöglichkeiten, z.B. im internationalen Café, im Nähcafe und in der Fußballgruppe.

 

So möchten wir von der ersten Begegnung bis zur mehrjährigen Begleitung einen Beitrag zur Integration von geflüchteten Menschen in Deutschland leisten.

 

Außerdem organisieren wir regelmäßig Informations- und Begegnungsveranstaltungen und setzen uns durch eine mutige Öffentlichkeitsarbeit gegen Diskriminierung und Rechtsextremismus ein.

 

Mit Erfolg: 2014 wurden wir für unsere Arbeit mit dem Sozialpreis der Stadt Bayreuth ausgezeichnet.

 

Setze auch Du ein Zeichen für Integration - Werde Teil unseres Teams und hilf uns, Bayreuth ein Stück bunter zu machen! Kontaktiere einfach die jeweilige Gruppenkoordination oder schreib eine Mail an kontakt@buntstattbraun-bt.de. Genauere Informationen zu den einzelnen Angeboten und Gruppen finden sich unter „Arbeitsfelder“.

BsB-Basics am 9.Mai, 18:30

mehr lesen

Mahnwache gegen Abschiebungen

mehr lesen

Gegendemo III. Weg - für Demokratie und Menschlichkeit

mehr lesen

Großzügige Spende von Schüler*innen des Graf-Münster-Gymnasiums in Bayreuth

Heute fand im Graf-Münster-Gymnasium eine Spendenübergabe statt. Die Abiturient*innen haben für Bunt statt Braun und SOS Kinderdorf jeweils 1000 Euro im Rahmen ihrer Abschlussfeier gesammelt. Es gab zudem Gelegenheit, in der Schule die Arbeit von Bunt statt Braun vorzustellen. Wir freuen uns sehr über so viel Engagement und sagen den Schüler*innen herzlichen Dank!

Freie Beete in den "Gärten der Begegnung"

In den "Gärten der Begegnung" in der Glockenstraße Bayreuth sind aktuell drei Beete frei. Sie sollen an geflüchtete Familien vergeben werden. Wenn ihr Familien kennt, die Interesse am Gärtnern und am geselligen Zusammensein haben, meldet euch gerne unter gaerten-der-begegnung@gmx.de oder bei Christel Stein.